Magnetfeldtherapie

WDR: ServiceZeit Gesundheit

Der WDR berichtete in seiner ServiceZeit Gesundheit über die Kraft der Magnefeldtherapie. Laut des Vorstandsmitglieds des Zentralverbandes für Naturheilverfahren sei die Wirksamkeit von wissenschaftlichen Studien belegt. Es wird aber auch vor unseriösen Produkten auf "Butterfahrten" und überzogenen Heilversprechen im Internet gewarnt. Neben einer kurzen Beschreibung der Wirkungsweise wird auch der übliche Behandlungsverlauf mit seiner Kosten skizziert.
Artikel weiterlesen

Wiener Internationalen Akademie für Ganzheitsmedizin

An der Wiener Internationalen Akademie für Ganzheitsmedizin wurde im Rahmen eines Diskussionsabends am 22. Januar 2004 über die Verschreibungspflicht der Magnetfeldtherapie gesprochen. Zusammenfassend zum Diskussionsabend wurden gesagt, dass die Magnetfeldtherapie ein sehr weit gefasstes Einsatzgebiet hat und aufgrund der Notwendigkeit einer klaren Diagnose und Indikation eine umfassend geregelte ärztliche Verordnung der Therapieverfahren wichtig sei.
Artikel weiterlesen

Deutsche Gesellschaft für Physikalische Medizin und Rehabilitation zweifelt an Magnetfeldtherapie

Laut dem St.Galler Tagblatt bezweifelt "die Deutsche Gesellschaft für Physikalische Medizin und Rehabilitation [...] den therapeutischen Nutzen der modernen Magnetfeldtherapie." Die Experten verweisen auf die unzureichenden Studien, die den heutigen Qualitätsansprüchen oft nicht genügen.
Artikel weiterlesen

An der Universitätsklinik in Wien studieren Ärzte und Physiker die Wirkungsweise der Magnetfeldtherapie

... und suchen nach Möglichkeiten, diese zu verbessern. Als erstes Resultat der Studie wurde festgestellt, dass die zurzeit angebotenen Magnetfeldgeräte sehr unterschiedliche Magnetfelder produzieren.
Artikel weiterlesen